Pontestazzemese

Pontestazzemese liegt am Zusammenfluss der Flüsschen Cardoso und Mulina, die ab hier den Fluss Vezza bilden (aus dem später der Fluss Versilia wird).

Der kleine Weiler gehört mit seinen weniger als 200 Einwohnern zur Gemeinde Stazzema und ist gleichzeitig, aufgrund seiner strategisch günstigen Lage, das administrative Zentrum dieser Gemeinde. Vom Ort aus hat man einen guten Blick auf den Monte Forato.

Dieser Beitrag wurde unter Orte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.